Premio Brusoni 2020

Die Preise mit einem Stipendium im Wert von 400 bis 500 Euro wurden an Piero Cinosi für die Teilnahme an dem Meisterklassenkurs auf dem Sommercampus von Bardonecchia mit Maestro Benedetto Lupo vergeben, an Alessio Novaria für das Projekt "Alessi Seminar" und an Nicolò Novaria für das Projekt "Home Studio University".

Weitere Stipendien: an Francesco Esposito für den Besuch eines Lehrgangs in Musiktheorie und an Ilaria Coppi für einen Flötenkurs und den Kauf eines Instruments.

VIA ROMA 7 - 28896 QUARNA SOTTO (VB) - IT

MUSEO DELLE QUARNE 

  • Facebook - Black Circle